Donnerstag, 22. Mai 2014

Mein neues Projekt!

Nein, das sind keine Vorlagen für Riesen. Das werden Spuktücher für Babys. Ich finde die superpraktisch. Die hätte ich auch gut gebrauchen können, als die Püppi noch klein war! Ich fand diese Stoffwindel nicht wirklich so toll.
Auch Mutterpass- und U-hefthülle hätte ich so gerne gehabt. Na ja, jetzt kann ich anderen eine Freude damit machen. Das ist ja auch schön...
So nach und nach trudeln hier die Aufträge ein. 3 Shirts, 8 Utensilos, Mützen, Kopftücher Loops, Halstücher usw.
Ich freu mich so, langsam aber stetig rückt die Stickmaschine näher...
Aber jetzt ein paar Bilder von meinen Spucktüchern




... ich habe ein bißchen von meinem Farbenmix-Streichelstoff angeschnitten...





... das Schnittmuster ist von Farbenmix...







... die Anleitung war so gut, daß ich das komplett alleine nähen konnte...

Hat echt Spaß gemacht und ich bin auch ein kleines bißchen stolz. Applizieren ist gar nicht so leicht wie das immer aussieht, aber ich bin mit meinem Ergebnis ganz zufrieden.

So, das war es erstmal.

Liebe Grüße

Eure Daniela

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,

    hach ... die sind ja schön geworden! Tja, wer nähen kann ist klar im Vorteil, da kann man sogar dieses "Übel" noch schick überstehen.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön!
    Ich hatte bei meinen auch solche Tücher noch nicht, aber eigentlich ist es ganz schön praktisch.
    Weiter so :)

    AntwortenLöschen